www.teichforellen.dewww.teichforellen.de


Forellen im Frühjahr

Vor ein paar Wochen packte mich mal wieder die Lust Forellen angeln zu gehen. Zusätzlich zu den Forellen und Hechten die in dem Teich meiner Wahl vorhanden waren, wurden Tage zuvor Zander besetzt. Mit Köderfischen, Spinn- und Forellenruten machten 2 Kollegen von mir und ich uns auf zum Teich.

Morgens um 7 Uhr bauten wir dann RodPods und Grundruten auf und begannen mit dem Spinnen auf Zander, da wir sahen, dass die Forellen bisher nicht aktiv waren.

Im Laufe des Tages gegen 13 Uhr sank dann die Motivation, nur eine Forelle war bisher am gesamten Teich gefangen worden jedoch kein Zander.
Wir stellten unsere Montagen auf Forellen um. Posen- und Bodentaster Montagen mit Teig als Köder.

Was dann geschah übertraf alle Vorstellungen…

Einer der Kollegen und ich drehten eine Runde um den Teich. Als wir wiederkamen lag eine Rute rappelnd im Rutenhalter. Ich packte die Rute und setzte den Anhieb, sofort begann ein starker Drill.
Nach 5 Minütigem Drill kam eine schöne große Lachsforelle von 5 Pfund zum Vorschein, die sicher gelandet werden konnte.

Motiviert nach diesem Fang brachten wir unsere Montagen in 3m Entfernung zum Ufer aus, da auch die letzte Forelle auf dieser Entfernung gebissen hatte. Direkt bekamen wir Bisse.
Auf stationär angebotenen Teig. An der Pose und am Bodentaster.

Es war nicht verwunderlich, dass wir die fängigste Stelle des Tages hatten:
Die Sonne und der Wind standen auf unserem Ufer. So erwärmt sich das Wasser schneller und die Forellen wissen instinktiv, dass hier Nahrung durch den Wind angetrieben wird.

Oft bekamen wir Bisse von links nach rechts, was uns die Bestätigung gab, dass die Forellen im Teich umherziehen. So kam es auch vor, dass wir mehrere Forellen gleichzeitig im Drill hatten.

Innerhalb von 2 Stunden konnten wir, nach 8 Stunden ohne jeglichen Biss, 7 schöne Forellen landen, mit einem Gesamtgewicht von 13 kg.

Das war wieder ein Tag an dem sich jeder Angler am Teich einen Wurfarm geangelt hat, während wir durch die Beobachtung der Geschehnisse und das Wählen der richtigen Methode zum Erfolg kamen.

Forellen 13 kg
zurück zu: